Schlagwort: Hilfe

Offline? Und es geht doch!

Nun ist es nahezu eine Woche her, dass ich der schönen, interaktiven Online-Welt den Rücken gekehrt habe und ob man es glaubt oder nicht, ich lebe noch. Zuerst vielleicht einmal ein kurzes Update zu meinem kleinen Freund. Ihm geht es den Umständen und dem Alter entsprechend wieder besser und wir mussten die finale Entscheidung noch […]

Wenn die Kraft nicht reicht

Blicke ich zurück auf die letzten Wochen, war es eigentlich eine gute Zeit. Eine Zeit in der ich endlich einmal wieder das Gefühl von Freiheit und Spontanität erleben durfte. Es war eine Zeit, in der ich für einen kurzen Moment Spaß an diesem Leben, dieser Welt und den Menschen hatte. Eine Zeit, in der sich […]

Der Teufel ist zurück

Manchmal gibt es Situationen und Ereignisse im Leben die es erforderlich machen, den Not-Aus-Taster zu bedienen, um Schaden von sich und anderen abzuwenden. Genau solch eine Situation war es letztlich, die mich dazu veranlasst hat am Morgen des 06.04.2016 meinen Twitter-Account zu deaktivieren. Zu diesem Zeitpunkt war nicht klar, ob es nur eine vorübergehende Deaktivierung […]

Wenn Worte fehlen

Es gibt Situationen, da wächst mir mein eigenes Leben sprichwörtlich über den Kopf. Es sind diese Phasen, in denen man die eine Diagnose allmählich in ihrem vollen Umfang zu begreifen versucht und die nächsten Herausforderungen bereits schon wieder warten. So auch dieser Tage geschehen. Während ich noch mit meiner Brugada-Diagnose hadere, steht bereits der nächste […]

Eine Welt ohne Farben

Ein ‘gesunder’ Mensch kann sich nur sehr schwer vorstellen, wie sehr man leidet, wenn alltägliche Dinge plötzlich unerreichbar werden, Freunde sich abwenden, man immer mehr vereinsamt und aus dieser Spirale einfach nicht heraus kommt. Mit diesem Beitrag möchte ich euch schildern, wie ich als Betroffener dies teilweise erlebt habe und was mich bewegt hat. Angst […]